Umgang mit Besuchsrecht in den Pflegeeinrichtungen der Spitalstiftung Pattendorf Haus St. Josef und St. Martin

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner, liebe Angehörige,

die Verfügung des Landes Bayern wurden bis Mitte Februar verlängert und führen zu folgender Regelung des Besuchsrechts:

Von 25.01. bis zum 31.03.2021 gilt in den Altenpflegeeinrichtungen (St. Josef und St. Martin) der Spitalstiftung Pattendorf folgendes Besuchsrecht:

  • Jeder Bewohner darf höchstens einen Besucher/in pro Tag empfangen.
  • Als Besucher wird nur zugelassen, wer einen aktuellen negativen Corona-Test nachweisen kann. Unsere Pflegedienstleitungen testen Sie vor Ihrem Besuch mit einem Schnelltest. Bitte bringen Sie Zeit mit, die Wartezeit für einen Test beträgt 20 Minuten.
  • Das Betreten der Einrichtung durch Besucher ist nur mit einer FFP2-Maske erlaubt.
  • Sie erhalten bei der Testung ein Gespräch über die Hygieneregeln.
  • Bei einer positiven Testung innerhalb der Einrichtung werden wir in Absprache mit dem Gesundheitsamt Landshut die Einrichtung schließen.
  • Die bisher gültigen Regelungen bleiben bestehen (Händehygiene, Eintrag ins Datenblatt, direkter Weg ins Zimmer, Info an Pflegepersonal)

Jeden Montag bis Mittwoch sind wir von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr, jeden Donnertag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und jeden Freitag von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr für Sie da.

Zusätzliche Termine am Samstag dank Hilfe der Ortsgruppe Rottenburg des BRK:

Datum

Zeit

Ort

Datum

Zeit

Ort

06.02.21

14–16 Uhr

Pfeffenhausen

13.02.21

14–16 Uhr

Pattendorf

20.02.21

14–16 Uhr

Pfeffenhausen

27.02.21

14-16 Uhr

Pattendorf

06.03.21

14–16 Uhr

Pfeffenhausen

13.03.21

14-16 Uhr

Pattendorf

20.03.21

14-16 Uhr

Pfeffenhausen

27.03.21

14-16 Uhr

Pattendorf


Die Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung lassen uns keinen Spielraum.

Bleiben Sie gesund!  

Wolfgang Hiemer, Sandra Hien und Ricarda Fritzsche